Thailand, Vietnam | Rundreisen

Thailand & Vietnam - die Abwechslungsreiche

Karte

Karte

Reiseübersicht

Reiseprogramm - 28 Tage

Tag 1 Zürich - Bangkok
Tag 2 Bangkok, COMO Metropolitan Bangkok
Tag 3 River Kwai Cruise Bangkok - Kanchanaburi – Ban Kao, RV River Kwai
Tag 4 River Kwai Cruise von Ban Kao - Sai Yok, RV River Kwai
Tag 5 River Kwai Cruise von Ban Kao - Sai Yok, RV River Kwai
Tag 6 River Kwai Cruise - Ban Hin Dad – Kanchanaburi - Bangkok, COMO Metropolitan Bangkok
Tag 7 Bangkok, COMO Metropolitan Bangkok
Tag 8 Bangkok - Hanoi, Apricot
Tag 9 Hanoi, Apricot
Tag 10 Hanoi, Apricot
Tag 11 Hanoi - Lan Ha Bay, Ylang
Tag 12 Lan Ha Bay, Ylang
Tag 13 Lan Ha Bay - Ninh Binh, Tam Coc Garden
Tag 14 Ninh Binh - Mai Chau / Pulong Nationalpark, Mai Chau Ecolodge
Tag 15 Mai Chau / Pulong Nationalpart, Mai Chau Ecolodge
Tag 16 Mai Chau - Hanoi - Hue, Pilgrimage Village
Tag 17 Hue, Pilgrimage Village
Tag 18 Hue - Hoi An, Anantara Hoi An
Tag 19 Hoi An, Anantara Hoi An
Tag 20 Hoi An - Saigon, Pullman Saigon Centre
Tag 21 Saigon, Pullman Saigon Centre
Tag 22 Saigon, Pullman Saigon Centre
Tag 23 Saigon - Phu Quoc , Fusion Resort
Tag 24-26 Phu Quoc, Fusion Resort
Tag 27-28 Phu Quoc - Bangkok - Zürich

Detailprogramm

Tag 1

Zürich - Bangkok

Heute beginnt Ihre schöne Reise mit dem Flug von Zürich nach Bangkok.

11h
Tag 2

Bangkok

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Bangkok werden Sie von Ihrem Chauffeur bereits für den Transfer in Ihr Hotel erwartet.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Am späten Nachmittag wartet ein kulinarisches Erlebnis auf Sie: nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie ins Old Siam, ein traditionelles Einkaufszentrum mit einer ganzen Etage, die nur der Kulinarik gewidmet ist. Hier können Sie sehen, wie die verschiedenen Speisen zubereitet werden und Klösschen, Desserts und kleine Imbisse probieren. Anschliessend spazieren Sie weiter entlang schmaler Gassen nach Chinatown, wo Verkäufer ihre Waren anbieten und Garküchen auf Gäste warten. Probieren Sie verschiedene Gerichte und erfahren Sie mehr über die kulinarische Geschichte und die Traditionen von Chinatown, bevor es am Abend wieder zurück in Ihr Hotel geht.

1 Std (je nach Verkehr) / 40km
Hotel
COMO Metropolitan Bangkok
Metropolitan Room
8 zu buchbare Erlebnisse
A
Tag 3

River Kwai Cruise Bangkok - Kanchanaburi – Ban Kao

Am frühen Morgen (gegen 06.00 Uhr) werden Sie von Ihrem Hotel in Bangkok abgeholt. Per Van oder Bus geht es über Nakhorn Pathm in Richtung Kanchanaburi. Auf dem Weg besichtigen Sie den Phra Pathom Chedi, den höchsten Chedi Thailands mit der grössten Pagode Südost-Asiens, den Khao Noi Cave Tempel, der sich am Westufer des Flusses befindet, Wat Tham Sua (Tigerhöhlen-Tempel) mit seiner Pagode und dem grossartigen Buddhabildnis, das JEATH Kriegsmuseum und den Tempel Wat Tham Khaopoon, der während des 2. Weltkrieges als Lager diente. Gegen 13.30 Uhr erfolgt die Einschiffung auf die RV River Kwai am Nong Ya Dock. Anschliessend Mittagessen an Bord. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung bis Sie um 19:30 Uhr das erste Abendessen an Bord geniessen.

Flussschiff
RV River Kwai
Deluxe Room
M / A
Tag 4

River Kwai Cruise von Ban Kao - Sai Yok

Während der Fahrt flussaufwärts nach Muang Singh geniessen Sie das Frühstück an Bord. Danach startet Ihr heutiger Ausflug zur Besichtigung von Prasat Muang Singh, einem historischen Park aus der Khmer-Zeit und die historische Grenzstadt Muang Singh („Stadt der Löwen“). Danach geht es weiter zum Tha Kilen Bahnhof. Von hier aus treten Sie eine Bahnfahrt (3.-Klasse-Wagen) nach Saphan Tham Krasae. Nach Ankunft besichtigen Sie die Höhle von Krasae am Ufer des Kwai Noi; sie beherbergt ein Buddha Bildnis und ist zugleich ein schöner Aussichtspunkt. Anschliessend statten Sie dem Sai Yok Elefanten Dorf, einen kurzen Besuch ab. Gegen 14.00 Uhr Rückkehr an Bord der "RV River Kwai“ und Fortsetzung der Flusskreuzfahrt beim Mittagessen an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen heute an Bord zur freien Verfügung. Lassen Sie sich doch bei einer traditionelle Thaimassage verwöhnen, während die schöne Landschaft an Ihnen vorbei zieht. Um 19.30 Uhr wird das Abendessen serviert.

Flussschiff
RV River Kwai
Deluxe Room
F / M / A
Tag 5

River Kwai Cruise von Ban Kao - Sai Yok

Nach dem Frühstück an Bord steht ein Spaziergang zur Kaeng Lava Höhle auf Ihrem Programm. Anschliessend Rückkehr zum Schiff und Weiterfahrt nach Ban Haad Ngiu, von wo aus Sie mit dem Bus zum Hell Fire Pass fahren, einem Teil der von Kriegsgefangenen unter unsäglichen Strapazen und Opfern erbauten "Death Railway." Während der Fahrt flussaufwärts nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Dabei passieren Sie die Wasserfälle von Sai Yok Yai. Am Nachmittag besuchen Sie eine Grundschule, die unter der Schirmherrschaft der Prinzessin Sirindhorn für Flüchtlingskinder errichtet wurde.

Flussschiff
RV River Kwai
Deluxe Room
F / M / A
Tag 6

River Kwai Cruise - Ban Hin Dad – Kanchanaburi - Bangkok

Nach dem Frühstück auf dem Schiff heisst es gegen 10.00 Uhr Abschied nehmen von der Schiffscrew: Ausschiffung und Fahrt nach Kanchanaburi zum Thailand-Burma Railway Center Museum. Anschliessend besuchen Sie den Donrak War Friedhof, auf dem 6,982 Kriegsgefangene der alliierten Streitkräfte des II. Weltkriegs während des Baus der "Death Railway" ihre letzte Ruhestätte fanden. Weiterfahrt zur weltberühmten Brücke über dem River Kwai. Nach dem Mittagessen im River Kwai Restaurant, das sich neben der Brücke befindet fahren Sie zurück nach Bangkok, wo Sie gegen 18.00 Uhr in Ihrem Hotel ankommen werden.

Hotel
COMO Metropolitan Bangkok
Metropolitan Room
F / M
Tag 7

Bangkok

Bangkok zu Fuss, Boot, Zug und Tuk Tuk
Während Ihrer City Safari lernen Sie Bangkoks spannendsten Gegenden kennen. Von Ihrem Hotel, wo Sie von Ihrem Guide erwartet werden, starten Sie mit der Skytrain (Hochbahn) zur Haltestelle ‘Saphan Taksin’. Von dort aus gelangen Sie mit dem Express Boot zum Tha Chang Pier. Auf der Fahrt über den Chao Phraya River können Sie Bangkok aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten. Nach der Fahrt wird Wat Pho mit seinem berühmten in Blattgold überzogenen liegenden Buddha besichtigt. Wenn Sie die Tour sehr früh starten, haben Sie hier die Chance die Mönche bei ihrer morgendlichen Zeremonie zu beobachten.
Weiter geht es mit dem TukTuk nach Baan Bat, wo die Einheimischen seit dem 17. Jh. Almosenschalen für die Mönche anfertigen, danach zum Wat Saket, auch bekannt als Golden Mount. Um auf diesen zu gelangen, müssen 400 Treppenstufen bewältigt werden. Es lohnt sich jedoch, denn oben befindet sich ein goldener Chedi, welcher ein heiliges Relikt von Buddha beheimatet. Geniessen Sie von diesem hohen Aussichtspunkt den Panoramablick auf die Stadt. Sie fahren weiter zur Giant Swing und erkunden die Umgebung zu Fuss.
Das Mittagessen geniessen Sie in einem lokalen Restaurant, wo einige der besten Thai Gerichte der Stadt serviert werden.
Nach dem Mittagessen können Sie Kokosnuss- Eis probieren, dass in diesem Shop schon seit über 50 Jahren hausgemacht wird. Anschliessend unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Saen Saeb Kanal zum schönen Teakhaus von Jim Thompson, durch den die Thai-Seide internationale Anerkennung bekommen hat, bevor er unter mysteriösen Umständen auf einer Reise nach Malaysia verschollen ist. Nach einem ereignisreichen Tag kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

Hotel
COMO Metropolitan Bangkok
Metropolitan Room
8 zu buchbare Erlebnisse
M
Tag 8

Bangkok - Hanoi

Geniessen Sie noch etwas Zeit zu Ihrer freien Verfügung, bevor Sie in Ihrem Hotel zur Fahrt zum Flughafen Abgeholt werden. Anschliessend Flug nach Hanoi, wo Sie von Ihrem Chauffeur bereits erwartet werden. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

1.50 Std / TG 564 / 17.30 - 19.20
1 Std Bangkok / 1 Std Hanoi (je nach Verkehr)
Hotel
Apricot
Canvas
2 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 9

Hanoi

Obwohl es die heutige Hauptstadt Vietnams ist, bewahrt Hanoi mit seinen engen Gassen und traditionellen Ladenlokalen das Geheimnis und den Charme vergangener Jahrhunderte. Ihre Besichtigungen beginnen mit dem Besuch des Museums für Völkerkunde (montags geschlossen - Alternative zum Besuch des Vietnamese Women's Museum). Dieses Museum zeigt Kunst, traditionelle Kleidung und Rekonstruktionen von traditionellen Langhäusern aus 54 verschiedenen ethnischen Gruppen. Danach geht es zum Literaturtempel mit seinen ummauerten Innenhöfen und anmutigen Toren. 1070 gegründet und Konfuzius gewidmet, war dies auch der Ort der ersten Universität Vietnams. Weiter geht es zum Ho Chi Minh Memorial Complex, in dem das vietnamesische Volk das Land des Grossen Vaters ehrt. Sie sehen das Ho Chi Minh Mausoleum, das den einbalsamierten Körper von Ho Chi Minh enthält; und Ho Chi Minhs Stelzenhaus, in dem Ho Chi Minh von 1958 bis zu seinen letzten Tagen 1969 lebte. Im gleichen Zustand wie zu Lebzeiten erhalten, kann man die Räume durch die Fenster betrachten. Weiter geht es zur Einsäulen-Pagode, die wieder aufgebaut wurde, nachdem sie 1954 von den Franzosen zerstört worden war. Am späten Nachmittag besuchen Sie den Hoan Kiem See und geniessen eine Tasse frisch gebrühten vietnamesischen Kaffee. Danach fahren Sie mit dem Elektro-Buggy in die Altstadt.

Hotel
Apricot
Canvas
2 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 10

Hanoi

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Kulinarik!
von 08.00-10.00 Uhr erleben Sie ein Frühstück wie die Einheimischen.

Nach einer kurzen Ruhepause geht es weiter mit einem vietnamesischen Kochkurs von 14.30 - 18.30 Uhr.

 

Frühstück wie die Einheimischen

Beginnen Sie den Tag auf die lokale Art und Weise und geniessen Sie mit einem erfahrenen Feinschmecker ein authentisches Strassenfrühstück. Das Essen spielt eine so wichtige Rolle im vietnamesischen Leben und die Mehrheit der Einheimischen in Hanoi zieht es vor, ein traditionelles Frühstück an einem der vielen lebhaften Strassenstände zu essen. Am frühen Morgen sind die Gehwege voll von Pendlern, die auf Plastikhockern sitzen, und dampfenden Woks voller köstlicher Gerichte. Verzichten Sie also am besten auf das Frühstück im Hotel und begleiten Sie Ihren Guide in die engen Gassen für ein traditionelles vietnamesisches Frühstück. Gemeinsam entdecken Sie den lokalen Markt und die besten Orte für beliebte Morgengerichte wie aromatische Nudelsuppen und gedünstete Reispfannkuchen. Begleitet von Tassen starken Kaffees aus heimischem Joghurt beginnt erst dann wirklich ein neuer Tag.

Vietnamesischer Kochkurs

Willkommen im Hanoi Cooking Centre! Sie erhalten eine kurze Einführung in vietnamesische Küche und die Highlights traditioneller Gerichte. Anschliessend machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Chau Long-Markt, wo Sie eine Tour der Höhepunkte des Marktes wie z. B. ungewöhnliche Früchte, Vieh, und Seidenraupen erhalten, sowie nach Belieben fotografieren können. Kehren Sie zum Hcc zurück und beginnen Sie mit dem Kochkurs, dessen Ergebnis Sie anschliessend als Abendessen geniessen können.

Hotel
Apricot
Canvas
F / A
Tag 11

Hanoi - Lan Ha Bay

Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel in Hanoi zur Fahrt nach Haiphong abgeholt, wo Ihre Kreuzfahrt durch die Lan Ha Bucht startet.

Die Lan Ha Bucht ist ein noch unberührter und deutlich weniger touristischer Ausläufer der berühmten Halong Bucht. Sie zieht sich fast komplett über die Ostküste von Cat Ba, von der nördlichen bis zur südlichen Spitze der grössten Insel in dieser Region. Entdecken sie die smaragdgrüne Seelandschaft, die übersät ist von Kalksteinsäulen und winzigen, mit Wäldern bedeckten Inseln an Bord einer luxuriösen Dschunke.

Nach der Ankunft am Pier geht es nahc einem kurzen Bootstransfer an Bord Ihres schwimmenden Zuhauses. Während das Mittagessen serviert wird, setzt das Boot die Segel durch ein Märchenland aus schieren Kalksteininseln, die aus dem Smaragdwasser ragen. Sie legen vor Anker und gehen auf der Insel Ca Ba an Land. Mit dem Fahrrad oder Elektroauto erkunden Sie das kleine Dorf Viet Hai. Hier erleben Sie eine einfache Lebensweise, bei der die Dorfbewohner Meeresfrüchte sammeln, ein paar Schweine und Hühner züchten und ihren eigenen Reis, Gemüse und Heilpflanzen anbauen. Zurück auf der Kreuzfahrt geniessen Sie das Abendessen, bevor Sie sich in Ihre Kabine zurückziehen.

2 Std / 130km
Kreuzfahrtschiff
Ylang
Signature Suite
F / M / A
Tag 12

Lan Ha Bay

Gibt es einen besseren Weg, den Tag zu beginnen, als mit einer Tai-Chi-Sitzung bei Sonnenaufgang auf dem Deck? Es gibt auch die Möglichkeit einer Yogastunde. Danach geniessen Sie Ihr Frühstück vor dem Besuch eines lokalen schwimmenden Fischerdorfes. Auf Cat Ba Island gehen Sie an Land, um eine Wanderung durch das üppige Dschungelinnere zu unternehmen und mehr über die endemische Flora und Fauna zu erfahren. Der Nachmittag verbringen Sie in einer abgelegenen Bucht, wo Sie schwimmen, sonnenbaden oder mehr von der Umgebung mit dem Kajak erkunden können.

 

 

Kreuzfahrtschiff
Ylang
Signature Suite
F / M / A
Tag 13

Lan Ha Bay - Ninh Binh

Beginnen Sie doch den Tag mit einer weiteren frühen Tai Chi-Sitzung oder wachen einfach langsam mit einem traditionellen vietnamesischen Kaffee auf. Es bleibt Zeit für ein Bad direkt von der Bootsplattform oder zum Kajakfahren. Während Sie ein reichhaltiges Frühstück geniessen, fährt das Boot langsam zurück zum Hafen. Hier werden Sie von Ihrem Chauffeur für die Fahrt nach Ninh Binh bereits erwartet.

3.5 Std. / 170km
Hotel
Tam Coc Garden
Deluxe Room
F
Tag 14

Ninh Binh - Mai Chau / Pulong Nationalpark

Vor Ihrer Weiterfahrt nach Mai Chau erkunden Sie die sogenannte Trockene Halongbucht um Tam Coc. Diese Gegend ist für ihre atemberaubende Landschaft bekannt, in der schöne Kalksteinformationen aus den grünen Reisefeldern herausstechen. Gehen Sie an Bord eines kleinen Sampan-Ruderbootes und geniessen Sie die Fahrt auf den grünen Wasserwegen. Tam Coc bedeutet ´Drei Höhlen` und Sie werden eine Folge von drei Höhlen Hang Ca, Hang Giua und Hang Coi passieren, während das Boot an grünen Reisfeldern und Lotusteichen vorbeizieht. Anschliessend geht Ihre Fahrt weiter nach Mai Chau.

4 Std. / 200km
Hotel
Mai Chau Ecolodge
Superior Room
F
Tag 15

Mai Chau / Pulong Nationalpart

Mai Chau ist Ausgangspunk zum Naturreservat Pu Luong, ca. 200km südwestlich von Hanoi. Das 1999 gegründete Reservat ist ein verstecktes Kleinod in der Bergregion Nordvietnams mit einer Gesamtfläche von 17,000 ha. Hier erwartet Sie kühle Bergluft, idyllische Naturlandschaft mit dicken Bambuswäldern, sagenhaften Reisterrassen und malerischen Dörfern der Thai-Volksgruppe, die in ihren traditionellen Stelzenhäuser wohnen.

Bei einem Spaziergang durch die Dörfer Pom Coong und Lac Village gewinnen Sie einen Eindruck vom Leben der White Thais. Später fahren Sie nach Van Mai, wo Sie einen tieferen Einblick ins Alltagleben der Einheimischen haben werden. Weiter geht es zu den Hmong Dörfern Xa Linh und Pa Co. Sie schlendern durch die Dörfer und sehen, wie die Menschen dort leben. Geniessen Sie den kleinen Dschungel aus Pflaumen-, Pfirsich- und Dattelbäumen entlang des Weges bei der Rückfahrt nach Mai Chau.

Hotel
Mai Chau Ecolodge
Superior Room
F
Tag 16

Mai Chau - Hanoi - Hue

Heute geht Ihre Fahrt von Mai Chau zum Flughafen Hanoi. Von hier aus geht Ihr Flug nach Hue, wo Sie von Ihrem Chauffeur zum Transfer in Ihr Hotel bereits erwartet werden.

Hanoi - Hue / VN1547 / 16.05-17.20
4.0 Std. / 170km
Hotel
Pilgrimage Village
Deluxe Room
F
Tag 17

Hue

Hue war seit über 140 Jahren die Hauptstadt Vietnams. Sie beherbergt antike Tempel, kaiserliche Bauten und Bauwerke im französischen Stil und wurde im 17. Jahrhundert gegründet.

Sie beginnen Ihren Tag mit einem Ausflug zu einer der ältesten Pagoden, der Thien Mu Pagode. Diese ikonische siebenstöckige Pagode gilt als das inoffizielle Symbol der Stadt und der Tempel war oft Gegenstand von Volksgeschichten über Hue. Sie besichtigen die königliche Kaiserstadt. Die kaiserliche Zitadelle befindet sich im Herzen von Hue und ist ein ausgedehnter Komplex, der im frühen 19. Jahrhundert erbaut wurde und der Verbotenen Stadt Pekings nachempfunden ist. Die ursprünglichen Mauern erstreckten sich über 10 km und waren von einem breiten Graben umgeben. Heute sind die meisten Gebäude durch Bombenangriffe während des vietnamesisch amerikanischen Krieges zerstört worden, aber die Monumente bieten einen faszinierenden Einblick in das kurze Leben der Nguyen-Dynastie. Sie nähern sich der Stadt vom markanten Flaggenturm, wo stolz eine riesige vietnamesische Flagge schwenkt, bis zum imposanten Ngo My Tor, dem Haupteingang der kaiserlichen Anlage. Hier gelangen Sie in einen Bereich mit geräumigen Innenhöfen und ruhigen Lotusteichen und besichtigen das königliche Antiquitätenmuseum von Hue. Anschliessend tauchen Sie in die Landschaft von Hue ein und gelangen zum kaiserlichen Grab von Tu Duc. Tu Duc, der am längsten regierende vietnamesische Kaiser, entwarf und baute dieses elegante Grab zu seinen Lebzeiten und nutzte es als Rückzugsort für Meditations-, Lese- und Theateraufführungen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die ruhige Atmosphäre aufzunehmen und zwischen den anmutig proportionierten Pavillons, Höfen und Lotusteichen zu wandern. Sie besuchen Vinh Tu (Tha Om Gartenhaus) und geniessen die traditionelle vietnamesische Gastfreundschaft in der Umgebung einer exquisiten Nachbildung einer Residenz aus dem 19. Jahrhundert. Dieses traditionelle Gartenhaus ist ein Komplex aus Nebenräumen mit Schlafzimmern, Wohnzimmern und einem eigenen Raum zur Verehrung der Ahnen. Alles befindet sich in einem bezaubernden Garten mit Orchideen, tropischen Pflanzen und einem Lotusteich. Der Besitzer wird Sie persönlich begrüssen und über die Architektur des Hauses und die Geschichte von Hue sprechen.

Hotel
Pilgrimage Village
Deluxe Room
F
Tag 18

Hue - Hoi An

Am Morgen erwartet Sie Ihr Chauffeur zum Transfer vom Hotel zum Bahnhof. Hier beginnt Ihre eindrückliche Zugfahrt über den berühmten Wolkenpass, oder Hai Van Pass von Hue nach Danang.  Er ist die Trennlinie zwischen den Klimazonen Nord- und Südvietnams. Bei der Fahrt haben Sie einen spektakulärem Blick auf die Küste und Lang Co, ein schöner Strandabschnitt, der sich zwischen einer klaren blauen Lagune und dem Ostvietnamesischen Meer nach aussen windet.

Geplante Verbindung: Reunification Express Train SE1 um 1059-1326

In Danang werden Sie zur Fahrt vom nach Hoi An bereits erwartet.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

1.5 Std. Zugfahrt / 1 Std. Transfer / 130km
Hotel
Anantara Hoi An ()
Deluxe River View Suite
F
Tag 19

Hoi An

Besichtigung in Hoi An

Hoi An ist eine malerische Flussstadt südlich von Danang. Den frühen westlichen Händlern als Faifo bekannt, war es einer der grössten internationalen Häfen während dem 17., 18. und 19. Jahrhundert in Südostasien. Jetzt kann die gut erhaltende historische Stadt am besten zu Fuss erkundet werden. Der Spaziergang beinhaltet die folgenden Sehenswürdigkeiten: Quan Cong Tempel, der 1653 gegründet wurde. Dieser chinesische Tempel ist Quan Cong gewidmet, dessen teilweise vergoldete Statue im Zentralaltar auf der Rückseite des Heiligtums steht. Steintafeln an den Wänden geben einen Überblick über den Bau und die Reparatur des Tempels. Phuoc Kien Pagode, eine chinesische Pagode, die um 1690 rum erbaut wurde und dann in 1900 restauriert und erweitert wurde. Die Japanische überdachte Brücke, die erste Brücke auf dieser Seite wurde 1593 von der japanischen Gemeinde Hoi An gebaut, um die Stadt mit dem chinesischen Viertel über den Fluss zu verbinden. Die Brücke war überdacht, da sie als Schutz gegen Regen und Sonne diente. Tran Familienkapelle; dieses Haus für die Verehrung der Vorfahren wurde vor etwa 200 Jahren mit Spenden von Familienmitgliedern gebaut. Die Familie Trang hat ihren Ursprung in China und zog um 1700 rum nach Vietnam. Die Architektur des Gebäudes spiegelt den Einfluss des chinesischen und japanischen Stils wider oder auch das Quan Thang Haus, in dem die gleiche Familie schon seit vier Generationen lebt. Das Haus ist schon über 150 Jahre alt und hat im Hoa Ha Stil- einem chinesischen Stil gebaut. Quang Dong Pagode: Diese Pagode war für alle chinesischen Händler und Seemänner offen und ist Thien Hau gewidmet. Es ist ein kleiner Tempel im chinesischen Stil mit einem Türsturz, einem Steingarten und glücklichen Tieren, die in Statuen dargestellt sind.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung

Hotel
Anantara Hoi An ()
Deluxe River View Suite
F
Tag 20

Hoi An - Saigon

Am Morgen Fahrt von Hoi An nach Danang und Flug von Danang nach Saigon. Hier werden Sie für den Transfer in Ihr Hotel bereits erwartet.

A O Show

Die A O Show Saigon ist eine interessante Mischung aus Neuem und Altem und kombiniert Elemente von vietnamesischer Musik, Tanz und Cirque du Soleil. Die 2009 entwickelte und in ganz Europa aufgeführte Show nennt momentan das Opernhaus von Saigon ihr Zuhause, das 500 Personen fasst.

1.50 Std
1 Std. Transfer Hoi An / 40 Min. Transfer Saigon
Hotel
Pullman Saigon Centre
Deluxe Room
4 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 21

Saigon

Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug in Vietnams Vergangenheit.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung, bevor es gegen 18.00 Uhr los geht, das heutige Saigon auf dem Rücksitz einer Vespa zu erleben.

Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi

Die Tunnel von Cu Chi, die nie von amerikanischen Soldaten entdeckt wurden, waren während des Vietnamkrieges eine wichtige Basis der Vietcong. Dieses unglaubliche Untergrund-Netzwerk, das sich über 200 km erstreckt und von Hand aus dem harten Laterit gegraben wurde, verbindet Kommandoposten, Krankenhäuser, Schutzanlagen und Waffenfabriken. Gehen Sie heute durch das Gebiet und lernen Sie das Alltagsleben der Vietcong kennen, begutachten Sie die schlau getarnten Eingänge und ausgeklügelten Fallen und wagen Sie sich sogar in die Tunnel, von denen einige modifiziert wurden, um für Touristen begehbar zu sein.

Saigon by night mit der Vespa

Saigon wird erst nach Einbruch der Dunkelheit so richtig lebendig und es gibt keinen besseren Weg als diese dynamische Stadt als Sozius auf einer Vintage Vespa zu erkunden. Sie beginnen den Abend mit Drinks im angesagten Zoom Cafe und lernen den Fahrer Ihres stilvollen Rollers etwas näher kennen. Dann steigen Sie auf den komfortablen Rücksitz und machen sich auf den Weg durch die belebten Strassen und Gassen des alten Saigons, um die Stadt bei Strassenbeleuchtung kennenzulernen. Riechen Sie den Duft, der aus den Resaurants an den Strassenseiten herüber weht und Sie kommen an wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei, wie z.B. die Notre Dame Kathedrale, die Post und das Rathaus. Sie stoppen bei lokalen Restaurants, um dort Meeresfrüchte zu kosten und Getränke einzunehmen. Anschliessend gibt es ein köstliches Abendessen vom Grill mit südländischen Reis-Pfannkuchen und frischen Frühlingsrollen. Den Abend beenden Sie in einigen versteckten Cafes und Bars, die beliebte Treffpunkte für die Vietnamesen sind. Lauschen Sie den Klängen der unplugged Live-Musik beim Eintauchen in das lokale Nachtleben.

Hotel
Pullman Saigon Centre
Deluxe Room
3 zu buchbare Erlebnisse
F / A
Tag 22

Saigon

Der heutige Morgen steht ganz im Zeichen von Saigons Architektur.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Architekturspaziergang durch Saigon

Entdecken Sie die Architektur von Saigon, von wunderschön erhaltenen Gebäuden aus der Kolonialzeit bis hin zu modernistischen Wolkenkratzern aus Stahl und Glas. Einst als Perle des Orients bekannt, beherbergt Saigon eine Vielzahl verschiedener Baustile, die der Stadt ihren einzigartigen Charme verleihen. Beginnen Sie die Tour entlang der Nguyen Hue Street, an deren Ende sich das Ho Chi Minh City People's Committee Building befindet, das in wunderschönen blühenden Gärten steht. Das 1909 erbaute elegante koloniale Gebäude wurde als Hotel de Ville gegründet. Fotografieren Sie die legendäre Saigoner Oper, die kulturelle und architektonische Ikone der Stadt, die 1898 von den Franzosen erbaut wurde. Am kolonialen Hauptpostamt halten, um Briefmarken zu kaufen und Fotos von den Gewölbedecken, Bogenfenstern und Holzfensterläden zu machen. Weiterfahrt zum ehemaligen Präsidentenpalast, der nach der Fusion von Nord- und Südvietnam 1976 in Wiedervereinigungshalle umbenannt wurde. Er ist erhalten geblieben, wie er war, als er am 30. April 1975, dem Tag des Sturms durch Panzer, der den Sturz Südvietnams bedeutete, berühmt wurde. Besuchen Sie den zentral gelegenen Turtle Lake, der sich auf einem Kreisverkehr befindet, und entdecken Sie seine einzigartige Mischung aus östlichen und westlichen Einflüssen und den Legenden dahinter. Eine Legende besagt, dass es unter der Stadt einen riesigen Drachen gibt, dessen Schwanz sich an der Stelle des Turtle Lake befindet. Ein Feng Shui-Meister riet der Regierung, dass, um den Frieden und die Harmonie zu erhalten, etwas gebaut werden muss, um den Schwanz des Drachen zu halten, um ihn in Schach zu halten. Schliesslich erreichen Sie den futuristischen Bitexco Financial Tower, das höchste Gebäude Saigons mit 68 Stockwerken. Sie hat die Form einer Lotusknospe, der Nationalblume Vietnams. Machen Sie sich auf den Weg zur anspruchsvollen Heli Bar und geniessen Sie einen Cocktail, während Sie auf den geschwungenen Fluss und die Dächer der Stadt schauen.

Hotel
Pullman Saigon Centre
Deluxe Room
4 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 23

Saigon - Phu Quoc

Heute geht der gemütliche Teil Ihrer Reise los! Sie werden in Ihrem Hotel in Saigon abgeholt und zum Flughafen nach Saigon gebracht. Hier startet Ihre Flug von Saigon nach Phu Quoc. Anschliessend Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

1.15 Std.
40 Min. Transfer Saigon
Hotel
Fusion Resort
One Bedroom Garden Pool Villa
F
Tag 24-26

Phu Quoc

Die nächsten Tage geniessen Sie das süsse Nichtstun am schönen Strand von Phu Quoc.

Hotel
Fusion Resort
One Bedroom Garden Pool Villa
F
Tag 27-28

Phu Quoc - Bangkok - Zürich

Leider neigt sich Ihre schöne Reise heute bereits wieder Ihrem Ende zu. Nach dem Transfer zum Flughafen am späten Nachmittag fliegen Sie von Phu Quoc zunächst nach Bangkok. Nach Mitternacht startet Ihr Weiterflug zurück in die Schweiz. Ankunft in Zürich am Morgen.

F

Hotels

130858543 130858557 130858562
Thailand / Bangkok

COMO Metropolitan Bangkok (5 Sterne) Tag 2, Tag 6, Tag 7

Das COMO Metropolitan Bangkok ist ein modernes Design-Hotel in Bangkok. Es liegt im zentralen Geschäftsviertel von Sathorn und verfügt über einen Shuttle-Bus-Service zur Saladaeng BTS Skytrain Station, der täglich von 7.30 Uhr bis 21.30 Uhr fährt. Das Hotel liegt zwischen dem Fluss und dem Bezirk Sukhumvit, 10 Minuten von Siloms pulsierender Nightlife-Szene entfernt und ist leicht über den BTS-Bahnhof oder das MRT-Zugnetz zu erreichen. Das Hotel kombiniert einen hervorragenden Service mit dem preisgekrönten thailändischen Restaurant, dem Take, dem Glow Restaurant für COMO Shambhala Cuisine und der Met Bar.

2011-09-05-109 2011-09-07-084 2011-09-07-098
Thailand / Bangkok

RV River Kwai (3 Sterne) Tag 3, Tag 4, Tag 5

Die RV River Kwai ist das erste Flussschiff in Thailand, das neu im Stil der klassischen Kolonialschiffe erbaut wurde. Angelehnt hat sie sich an das Design der ursprünglichen Irrawaddy Flotilla, die in Myanmar 1865 gegründet wurde und bis 1920 die grösste privat geführte Flotte der Welt war. Das 36 Meter lange Schiff bietet 20 Passagieren Platz in 10 teakholzähnlichen Kabinen auf dem Hauptdeck.

45257243 45257256 47975568
Vietnam / Hanoi

Apricot (5 Sterne) Tag 8, Tag 9, Tag 10

Das Apricot Hotel befindet sich an geschichtsträchtiger und zentraler Lage in der Hang Trong Street mit Aussicht auf den berühmten Hoan Kiem See und ist ein ideales Ausgangsort, um die vietnamesische Hauptstadt zu entdecken. Die 123 eleganten Zimmer des Apricot Hotels sind in neoklassizistisches Design mit künstlerisch-vietnamesischen Akzenten gehalten und strahlen Luxus in einer einladenden und persönlichen Atmosphäre aus.

225104907 225105427 225105428
Vietnam / Lan Ha Bay

Ylang (5 Sterne) Tag 11, Tag 12

Mit nur 10 Suiten bietet Ihnen die Ylang ultimative Privatsphäre, gediegenen Luxus und persönlichen Service während Ihrer dreitägigen Kreuzfahrt durch die beeindruckende Landschaft. Das Schiff ist in traditionellem vietnamesischem Stil mit einigen kolonialen Elementen gehalten. Neben den geräumigen Balkonsuiten erwartet Sie ein exzellentes vietnamesisches Restaurant, eine gut bestückte Bar sowie eine gemütliche Bibliothek. Entspannung finden Sie auf dem Sonnendeck mit Pool, im Spa mit Sauna oder bei der morgendlichen Thai Chi Stunde.

153344193 153366200 153370934
Vietnam / Ninh Binh

Tam Coc Garden (4 Sterne) Tag 13

Das Tam Coc Garden ist ein kleines und entspanntes Hotel, das zu seiner beschaulichen Umgebung passt. Alle Zimmer verfügen über eine private Terrasse und sind aus natürlichen Materialien wie Bambus und Stein gebaut. Das Restaurant bietet eine fantastische Aussicht auf die Natur und frische, saisonale Speisen werden serviert, während Sie Ihre Umgebung geniessen. Es erwartet Sie eine farbenfrohe Fusion von Geschmacksrichtungen und Gerichten, die überwiegend lokal, aber mit gelegentlichen westlichen Variationen, sind. Das Essen kann auch auf dem Dach, am Pool oder bei Sonnenuntergang über den benachbarten Bergen serviert werden.

102022247 102024909 102034470
Vietnam / Mai Chau

Mai Chau Ecolodge (4 Sterne) Tag 14, Tag 15

Die Mai Chau Ecolodge befindet sich im Herzen des Mai Chau-Tals unweit der Dörfer Lac und Pom Coong. Auf einem kleinen Hügel im Dorf Na Phon gelegen, bietet Sie einen atemberaubenden Blick auf üppige Reisfelder und smaragdgrüne Berge. Inspiriert von der Natur wurde die Lodge vollständig aus natürlichen Materialien gebaut, mit Strohdächern, Innenräumen aus Bambus, Holzmöbeln und Regenwaldduschen unter freiem Himmel. Jeder Bungalow wurde sorgfältig im lokalen Stelzenhausstil entworfen. Durch das Fehlen von Fernseh- und anderen Unterhaltungseinrichtungen bleibt die Lodge ein Ort, an dem man zur Natur zurückkehren kann.

151548223 151548226 169991532
Vietnam / Hue

Pilgrimage Village (4 Sterne) Tag 16, Tag 17

Das Pilgrimage Village Boutique Resort & Spa befindet sich in idealer Lage in einer ruhigen Umgebung ausserhalb von Hue. Weit genug, um sich vom Trubel des Stadtzentrums geschützt zu fühlen, aber auch nahe genug an den wichtigsten, berühmten und historischen Sehenswürdigkeiten sowie lokalen Attraktionen von Hue.

anantara_hoi_an_resort_dining_by_design_1920x1038 anantara_hoi_an_resort_exterior_view_aerial_view_of_the_resort_on_the_bank_of_thu_bon_1920x1037 anantara_hoi_an_resort_exterior_view_aerial_view_of_the_resort_on_the_bank_of_thu_bon_1920x1037-(1)
Vietnam / Hoi An

Anantara Hoi An () (4.5 Sterne) Tag 18, Tag 19

Das Anantara Hoi An Resort befindet sich in einer unvergleichlichen Umgebung am Fluss Thu Bon, weniger als einen Kilometer von der Altstadt von Hoi An entfernt, und ist von üppigen Gärten umgeben. Es lockt mit Boutique-Luxus, kulinarischen Verwöhnmomenten am Flussufer, Wohlfühlmomenten im Spa und herrlichen Sunset-Cruises. Spazieren Sie entlang der Promenade vorbei an kleinen Cafés und besuchen Sie das charmante UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie die Gassen, entdecken Sie Schreine, moderne Kunstgalerien und Teehäuser. Besuchen Sie die Ruinen von My Son, lokale Handwerkergemeinden und den nahe gelegenen Strand von An Bang.

143091465 143111478 143111904
Vietnam / Saigon

Pullman Saigon Centre (5 Sterne) Tag 20, Tag 21, Tag 22

Hotel Pullman Saigon Centre ist ein kosmopolitisches Spitzenhotel für hypervernetzte Reisende. Es befindet sich zentral in Ho Chi Minh City, in der Nähe von Ben-Thanh-Markt, Bezirk Pham Ngu Lao und vielen Touristenattraktionen. Es bietet Design, Komfort und Internet in 306 einzigartigen Zimmern. Die Einrichtungen umfassen ein Restaurant, eine Pop-up-Burger-Bar und das Mad Cow Wine & Grill mit Panoramablick auf die Stadt. Das Haus verfügt zudem über kostenloses WIFI, Pool, Fitnessstudio, Spa und High-Tech-Konferenzräume für bis zu 500 Gäste.

105321546 105323180 105323230
Vietnam / Phu Quoc

Fusion Resort (5 Sterne) Tag 23, Tag 24-26

Eingebettet in eine weitläufige, tropische Gar­ten­­­anlage, direkt am Strand einer einsamen Bucht bietet das Fusion Resort Phu Quoc mit seinen 130 modernen und eleganten Pool-Villen einen schlichten Luxus der seinesgleichen sucht. Im schönen Spa sind alle Behandlungen, Dampfbad, Sauna sowie Yoga, Tai-Chi, Qi Gong und Meditation im Preis inklusive. Kulinarische Abwechslung finden Sie in den Restaurants und Bars des Hotels. Ausserdem gibt es ein gut ausgestatteten Fit­ness­center sowie Fahrrad- und Kaiyakverleih.

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Ayutthaya

Mit drei prächtigen Palästen und über 400 Tempeln symbolisiert die alte Königsstadt Ayutthaya noch immer die bedeutendste Epoche der thailändischen Geschichte. Bis heute sind viele wichtige Relikte aus der ruhmreichen Herrschaftszeit der Stadt erhalten geblieben. Aufgrund ihrer langen Geschichte vereint die Architektur der Stadt eine faszinierende Mischung aus Khmer Tempeln, Gebäuden im Sukhothai-Stil und dem eigenen Ayutthaya-Stil, der sich aus einer Verschmelzung der beiden früheren Baustilen entwickelte. 1991 wurde der historische Park von Ayutthaya zum Weltkulturerbe durch die UNESCO ernannt.

Unvergessliche Erlebnisse

phra-nakhon-si-ayutthaya-1822502

Grand Palace Bangkok

Der Grand Palace liegt in der Nähe des Chao Phraya Fluss (Der Fluss der Könige) und ist das perfekte Beispiel für einen antiken siamesischen Hofe. Innerhalb des Geländes befindet sich der Tempel des Smaragdbuddhas (Wat Pra Kaew), der Thailands wertvollstes Bild des Herrn Buddha beherbergt. Dem Smaragdbuddha werden übernatürliche Kräfte zugeschrieben und er wird vom thailändischen König selbst je nach Jahreszeit in Gewänder gekleidet.

Unvergessliche Erlebnisse

golden-3325356

Jim Thompson House

Ein Besuch im wunderschönen Haus im thailändischen Stil von Jim Thompson, der die thailändische Seide auf der ganzen Welt berühmt gemacht hat, bevor sie während einer Reise nach Malaysia auf mysteriöse Weise verschwand. Seit seinem Verschwinden im Jahr 1967 hat sich in dem Haus, das in aller Munde war und das berühmteste soziale Zentrum der Stadt, kaum etwas verändert. Das charmante Haus im thailändischen Stil ist auch heute noch ein wichtiger Anlaufpunkt für Besucher Bangkok.
 

Unvergessliche Erlebnisse

Jim_Thompson_House_Bangkok_P1110293

Khao Yai Art Museum

Auf einem Areal von über 1.700 Quadratmetern beherbergt das Khao Yai Art Museum einen Skulpturengarten und eine Kunstgalerie. Es werden verschiedene Künstler wie A. Tawan Datchanee, Chalermchai Kositpipat, Chalit Nimtim, Charoen, Preecha Tha Thong, Amphur Mueang Panini, Amphur Saves Pong, etc. sowie Werke der neuen Künstlergeneration ausgestellt. Alle Werke sind ausgewählt und arrangiert von Associate Professor Taweesak Udomsit, einem berühmten Künstler, der die Harmonie zwischen Werk und Raum im Haus berücksichtigt.

Unvergessliche Erlebnisse

16690099331_a0af654089_b

Siam Museum

Das Museum Siam lädt seine Besucher ein die Geschichte Thailands mit Hilfe multimedialer Einrichtungen zu entdecken. Neben der festen Ausstellung mit drei chronologisch getrennten Teilen finden in dem interaktiven Museum ebenfalls wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen statt.

Unvergessliche Erlebnisse

1200px-มิวเซียมสยาม_พิพิธภัณฑ์การเรียนรู้_3

Steetfood und das Dorf der Liebe

Sie gehen durch die Strassen eines der ältesten Viertel Bangkoks, um die historischen Plätze und den Geschmack authentischer Thai- Küche kennenzulernen. Die Thai-Küche ist voller frischer Aromen und himmlischer Gewürze, aber um die echte Thai-Küche zu probieren, müssen Sie zu den Plätzen gehen, die von den Einheimischen besucht werden. Diese Tour bringt Sie nach Bangrak, auch bekannt als "Dorf der Liebe", ein lokales Gebiet voller kleiner familienbetriebener Geschäftshäuser, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden und alle Arten von hausgemachten Produkten verkaufen.

Unvergessliche Erlebnisse

street-food-3507721

Wat Arun

Auf der Thon Buri Seite des Chao Phraya Flusses gelegen, liegt der Wat Arun, der „Tempel der Morgenröte“. Er Tempel datiert zurück in die Ayutthaya Periode (1782-1809). Der Hauptteil des Tempels besteht aus der 79 Meter hohen zentralen Pagode „Phra Prang“, die über und über mit glasierten Porzellanstücken, die die Sonne widerspiegeln verziert ist sowie vier kleineren Pagoden an jeder ihrer Ecken.

Unvergessliche Erlebnisse

buddha-3325346

Wat Pho

Der Wat Pho, der den berühmten ruhenden Buddha beherbergt, zählt zu den wichtigsten und bekanntesten Tempeln Thailands. Der mit Gold überzogene ruhende Buddha ist 46 Meter lang und 15 Meter hoch, seine Augen und Füsse sind mit Perlmutt ausgelegt. Der Sockel der grossen Buddhafigur zeigt 108 Heilbringende Charakteristiken des wahren Buddhas. Der Tempel war auch das erste Zentrum für öffentliche Erziehung im Königreich. Heute ist der Wat Pho ein wichtiges Zentrum für die Vermittlung von Kenntnissen in traditioneller Thai Massage und deren Anwendung.

Unvergessliche Erlebnisse

golden-3322200

Frühstück wie die Einheimischen

Beginnen Sie den Tag auf die lokale Art und Weise und geniessen Sie mit einem erfahrenen Feinschmecker ein authentisches Strassenfrühstück. Das Essen spielt eine so wichtige Rolle im vietnamesischen Leben und die Mehrheit der Einheimischen in Hanoi zieht es vor, ein traditionelles Frühstück an einem der vielen lebhaften Strassenstände zu essen. Am frühen Morgen sind die Gehwege voll von Pendlern, die auf Plastikhockern sitzen, und dampfenden Woks voller köstlicher Gerichte. Verzichten Sie also am besten auf das Frühstück im Hotel und begleiten Sie Ihren Guide in die engen Gassen für ein traditionelles vietnamesisches Frühstück. Gemeinsam entdecken Sie den lokalen Markt und die besten Orte für beliebte Morgengerichte wie aromatische Nudelsuppen und gedünstete Reispfannkuchen. Begleitet von Tassen starken Kaffees aus heimischem Joghurt beginnt erst dann wirklich ein neuer Tag.

Mahlzeiten

  • Frühstück

Weitere Informationen

Die Tour dauert von 08.00 - 10.00 Uhr.

Vietnamesischer Kochkurs

Willkommen im Hanoi Cooking Centre! Sie erhalten eine kurze Einführung in vietnamesische Küche und die Highlights traditioneller Gerichte. Anschliessend machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Chau Long-Markt, wo Sie eine Tour der Höhepunkte des Marktes wie z. B. ungewöhnliche Früchte, Vieh, und Seidenraupen erhalten, sowie nach Belieben fotografieren können. Kehren Sie zum Hcc zurück und beginnen Sie mit dem Kochkurs, dessen Ergebnis Sie anschliessend als Abendessen geniessen können.

Mahlzeiten

  • Abendessen

Weitere Informationen

Der Kochkurs kann entweder Vormittags von 09.00 bis 12.30 Uhr oder Nachmittags von 14.30 bis 18.00 Uhr gebucht werden.

A O Show

Die A O Show Saigon ist eine interessante Mischung aus Neuem und Altem und kombiniert Elemente von vietnamesischer Musik, Tanz und Cirque du Soleil. Die 2009 entwickelte und in ganz Europa aufgeführte Show nennt momentan das Opernhaus von Saigon ihr Zuhause, das 500 Personen fasst.

Unvergessliche Erlebnisse

Teh-Dar3.1758x854_q85_crop

Architekturspaziergang durch Saigon

Entdecken Sie die Architektur von Saigon, von wunderschön erhaltenen Gebäuden aus der Kolonialzeit bis hin zu modernistischen Wolkenkratzern aus Stahl und Glas. Einst als Perle des Orients bekannt, beherbergt Saigon eine Vielzahl verschiedener Baustile, die der Stadt ihren einzigartigen Charme verleihen. Beginnen Sie die Tour entlang der Nguyen Hue Street, an deren Ende sich das Ho Chi Minh City People's Committee Building befindet, das in wunderschönen blühenden Gärten steht. Das 1909 erbaute elegante koloniale Gebäude wurde als Hotel de Ville gegründet. Fotografieren Sie die legendäre Saigoner Oper, die kulturelle und architektonische Ikone der Stadt, die 1898 von den Franzosen erbaut wurde. Am kolonialen Hauptpostamt halten, um Briefmarken zu kaufen und Fotos von den Gewölbedecken, Bogenfenstern und Holzfensterläden zu machen. Weiterfahrt zum ehemaligen Präsidentenpalast, der nach der Fusion von Nord- und Südvietnam 1976 in Wiedervereinigungshalle umbenannt wurde. Er ist erhalten geblieben, wie er war, als er am 30. April 1975, dem Tag des Sturms durch Panzer, der den Sturz Südvietnams bedeutete, berühmt wurde. Besuchen Sie den zentral gelegenen Turtle Lake, der sich auf einem Kreisverkehr befindet, und entdecken Sie seine einzigartige Mischung aus östlichen und westlichen Einflüssen und den Legenden dahinter. Eine Legende besagt, dass es unter der Stadt einen riesigen Drachen gibt, dessen Schwanz sich an der Stelle des Turtle Lake befindet. Ein Feng Shui-Meister riet der Regierung, dass, um den Frieden und die Harmonie zu erhalten, etwas gebaut werden muss, um den Schwanz des Drachen zu halten, um ihn in Schach zu halten. Schliesslich erreichen Sie den futuristischen Bitexco Financial Tower, das höchste Gebäude Saigons mit 68 Stockwerken. Sie hat die Form einer Lotusknospe, der Nationalblume Vietnams. Machen Sie sich auf den Weg zur anspruchsvollen Heli Bar und geniessen Sie einen Cocktail, während Sie auf den geschwungenen Fluss und die Dächer der Stadt schauen.

Weitere Informationen

8:30 bis 12:30 Uhr oder von 14:00 bis 18:00 Uhr

Unvergessliche Erlebnisse

saigon-ho-chi-minh-city-1234321_1920RS2039_RS2039_Vietnam_HCMC_Central Post Office_Koytip (1)-scrRS2062_RS2062_Vietnam_HCMC_Saigon Opera House_ICS (1)-scrsaigon-1202818_1920saigon-ho-chi-minh-city-1234321_1920saigon-ho-chi-minh-city-1234330_1920

Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi

Die Tunnel von Cu Chi, die nie von amerikanischen Soldaten entdeckt wurden, waren während des Vietnamkrieges eine wichtige Basis der Vietcong. Dieses unglaubliche Untergrund-Netzwerk, das sich über 200 km erstreckt und von Hand aus dem harten Laterit gegraben wurde, verbindet Kommandoposten, Krankenhäuser, Schutzanlagen und Waffenfabriken. Gehen Sie heute durch das Gebiet und lernen Sie das Alltagsleben der Vietcong kennen, begutachten Sie die schlau getarnten Eingänge und ausgeklügelten Fallen und wagen Sie sich sogar in die Tunnel, von denen einige modifiziert wurden, um für Touristen begehbar zu sein.

Unvergessliche Erlebnisse

RS2950_Vietnam_HCMC_Cu Chi Tunnels_Umart (26)-scrRS2941_Vietnam_HCMC_Cu Chi Tunnels_Umart (16)-scrRS2943_Vietnam_HCMC_Cu Chi Tunnels_Umart (19)-scrRS2944_Vietnam_HCMC_Cu Chi Tunnels_Umart (20)-scr

Saigon by night mit der Vespa

Saigon wird erst nach Einbruch der Dunkelheit so richtig lebendig und es gibt keinen besseren Weg als diese dynamische Stadt als Sozius auf einer Vintage Vespa zu erkunden. Sie beginnen den Abend mit Drinks im angesagten Zoom Cafe und lernen den Fahrer Ihres stilvollen Rollers etwas näher kennen. Dann steigen Sie auf den komfortablen Rücksitz und machen sich auf den Weg durch die belebten Strassen und Gassen des alten Saigons, um die Stadt bei Strassenbeleuchtung kennenzulernen. Riechen Sie den Duft, der aus den Resaurants an den Strassenseiten herüber weht und Sie kommen an wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei, wie z.B. die Notre Dame Kathedrale, die Post und das Rathaus. Sie stoppen bei lokalen Restaurants, um dort Meeresfrüchte zu kosten und Getränke einzunehmen. Anschliessend gibt es ein köstliches Abendessen vom Grill mit südländischen Reis-Pfannkuchen und frischen Frühlingsrollen. Den Abend beenden Sie in einigen versteckten Cafes und Bars, die beliebte Treffpunkte für die Vietnamesen sind. Lauschen Sie den Klängen der unplugged Live-Musik beim Eintauchen in das lokale Nachtleben.

Mahlzeiten

  • Abendessen

Unvergessliche Erlebnisse

Saigon-After-Dark-Bike-Tour-2Saigon-After-Dark-Bike-Tour-1Saigon-After-Dark-Bike-Tour-2Saigon-After-Dark-Bike-Tour-5Saigon-After-Dark-Bike-Tour-6Saigon-After-Dark-Bike-Tour-7Saigon-After-Dark-Bike-Tour-8

Stadtrundfahrt Saigon

Ihre Tour durch diese aufregende Stadt beginnt mit einem Besuch der historischen Innenstadt, gefolgt von einem Spaziergang entlang der Dong Khoi Street. Sie kommen an klassisch europäischen Sehenswürdigkeiten wie z.B. der kunstvollen City Hall, dem alten Opera House, der neo-romanischen Kathedrale von Notre Dame und dem Central Post Office vorbei. Im Reunification Palace erhalten Sie eine Führung. Weiter geht es zum War Remnan Ts Museum. Danach fahren Sie zurück in Richtung Altstadt um die Emperor of Jade Pagoda zu besuchen. Am Nachmittag geht es nach Cholon (Chinatown) mit dem Soai Kinh Lam Markt (Grossmarkt für Kleidung) und der Cha Tam Kirche. Abschliessend zur Thien Hau Pagoda und dem Ben Thanh Markt.

Unvergessliche Erlebnisse

lunar-new-year-254895

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Bagan

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardHotel at Tharabar Gate (3 Sterne)
SuperiorBagan Thiripyitsaya Sanctuary
DeluxeBagan Thiripyitsaya Sanctuary
RoyalAureum Palace Resort
Battambang

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Can Tho

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardKim Tho Hotel
SuperiorPremium Can Tho Hotel
DeluxeVictoria Can Tho Resort
RoyalVictoria Can Tho Resort
Champasak

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
La Folie (4 Sterne)
Chau Doc

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSatisfy
SuperiorVictoria Nui Sam Lodge
DeluxeVictoria Hotel Chau Doc
RoyalVictoria Hotel Chau Doc
Dalat

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Danang

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Don Khong

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSeaside Hotel Kampong Som
SuperiorPon Arena Hotel
DeluxePon Arena Hotel
RoyalPon Arena Hotel
Halong Bay

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Halong Hotel

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardMithrin Hotel
SuperiorHalong Palace
DeluxeRoyal Lotus Hotel
RoyalNovotel Halong
Hanlong Cruise

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardHalong Sails
SuperiorEmeraude
DeluxeBhaya Classic
RoyalParadise Luxury
Hanoi

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSuper Hotel Hanoi Old T.
SuperiorMedallion Hotel
DeluxeSunway
RoyalSofitel Legend Metropole Hanoi (5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Apricot (5 Sterne)
Hoi An

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardPhu Thinh Boutique
SuperiorHoian Riverside
DeluxePalm Garden Village (3 Sterne)
RoyalThe Nam Hai

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Anantara Hoi An () (4.5 Sterne)
Hsipaw

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Hue

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardMuong Thanh
SuperiorSaigon Morin
DeluxeBest Western Premier Indochine
RoyalLa Residence Phou Vao

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Pilgrimage Village (4 Sterne)
Inle Lake

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardGolden Island Cottage 2
SuperiorInle Resort
DeluxePristine Lotus Spa Resort
RoyalAureum Inle Resort & Spa
Kalaw

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardDream Villa Hotel
SuperiorPine Hill Resort
DeluxePine Hill Resort
RoyalAmara Mountain Resort
Kampong Cham

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardMekong Hotel
Superior7 Makara Hotel
Deluxe7 Makara Hotel
Royal7 Makara Hotel
Kampong Thom

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardKampong Thom Village
SuperiorSambor Village
DeluxeSambor Village
RoyalSambor Village
Kep

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardThe Beach House
SuperiorVeranda Natural Resort
DeluxeKnai Bang Chatt Resort
RoyalKnai Bang Chatt Resort
Kratie

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardOudom Hotel
SuperiorLe Bungalow De Kratie
DeluxeLe Bungalow De Kratie
RoyalRajabori Villas
Kyaikhto

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardMountain Top Hotel
SuperiorMountain Top Hotel
DeluxeMountain Top Hotel
RoyalMountain Top Hotel
Lan Ha Bay

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Ylang (5 Sterne)
Loikaw

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Luang Nam Tha

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardDok Champa Hotel
SuperiorDok Champa Hotel
DeluxeDok Champa Hotel
RoyalDok Champa Hotel
Luang Prabang

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardVilla Maydou Boutique Hotel
SuperiorLe Sen Boutique Hotel
DeluxeLe Palais Juliana
RoyalLa Residence Phou Vao

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Rosewood Luang Prabang (5 Sterne)
Satri House
Belmond La Residence Phou Vao (5 Sterne)
Amantaka (5 Sterne)
Avani (4 Sterne)
Victoria Xiengthong Palace (4 Sterne)
Mai Chau

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Mai Chau Ecolodge (4 Sterne)
Mandalay

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardBagan King Hotel
SuperiorRupar Mandalar Resort
DeluxeMandalay Hill Resort
RoyalSedona Hotel Mandalay
Mawlamyine

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardNgwe Moe Hotel
SuperiorMawlamyaing Strand Hotel
DeluxeMawlamyaing Strand Hotel
RoyalMawlamyaing Strand Hotel
Mekong Delta

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Muang Sing

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardPhou Iu Bungalows 2
SuperiorPhou Iu Bungalows 2
DeluxePhou Iu Bungalows 2
RoyalPhou Iu Bungalows 2
Ngapali

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Nha Trang

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardMerperle Sea Sun Hotel
SuperiorMichelia Hotel
DeluxeNovotel Nha Trang
RoyalSheraton Nhatrang
Ninh Binh

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardNinh Binh Legend Hotel
SuperiorNinh Binh Legend Hotel
DeluxeEmeralda Ninh Binh Resort & Spa
RoyalEmeralda Ninh Binh Resort

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Tam Coc Garden (4 Sterne)
Nong Khiaw

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardPha Xang Resort
SuperiorNong Kiau riverside
DeluxeNong Kiau riverside
RoyalNong Kiau riverside
Oudomxai

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardCharming Lao Hotel
SuperiorCharming Lao Hotel
DeluxeCharming Lao Hotel
RoyalCharming Lao Hotel
Pakse

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard
SuperiorChampasak Grand Hotel
DeluxeChampasak Grand Hotel
RoyalChampasak Grand Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Vat Phou Cruise (3 Sterne)
Phnom Penh

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardThe 252 Boutique Hotel
SuperiorOhana Hotel
DeluxeIntercontin. Phnom Penh Hotel
RoyalRaffles Hotel Le Royal

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
White Mansion Boutique Hotel (3 Sterne)
Phonsavan / Plain of Jars

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardAnoulack Khen Lao Hotel
SuperiorVansana Plain of Jars Hotel (3 Sterne)
DeluxeVansana Plain of Jars Hotel (3 Sterne)
RoyalVansana Plain of Jars Hotel (3 Sterne)
Phu Quoc

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Fusion Resort (5 Sterne)
Pindaya

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardConqueror Hotel
SuperiorConqueror Hotel
DeluxeConqueror Hotel
RoyalConqueror Hotel
Quy Nhon

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSaigon Quy Nhon Hotel
SuperiorRoyal Hotel & Healthcare
DeluxeAvani Quy Nhon Resort
RoyalAvani Quy Nhon Resort
Saigon

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardVien Dong
SuperiorGrand Hotel
DeluxeLegend Hotel
RoyalSofitel Plaza Saigon

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Pullman Saigon Centre (5 Sterne)
The Jahan (5 Sterne)
Sapa

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardBamboo Sapa Hotel
SuperiorChau Long Sapa Hotel
DeluxeChau Long Sapa Hotel
RoyalVictoria Sapa Resort
Siem Reap

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardLa Niche Angkor Boutique
SuperiorTara Angkor Hotel
DeluxeShinta Mani Resort (5 Sterne)
RoyalRaffles Grand Hotel
Sihanoukville

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardWhite Beach Hotel
SuperiorTamu Eat & Sleep Otres Hotel
DeluxeIndependence Hotel
RoyalSokha Beach Resort
Tad Lo

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardTadlo Lodge
SuperiorTadlo Lodge
DeluxeTadlo Lodge
RoyalTadlo Lodge
Vang Vieng

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardThavonsouk Resort
SuperiorVansana Vang Vieng Hotel
DeluxeRiverside Boutique Resort
RoyalRiverside Boutique Resort

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Riverside Boutique Resort (4 Sterne)
Vientiane

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSengtawan Riverside Hotel
SuperiorMercure Vientiane Hotel
DeluxeLao Plaza Hotel
RoyalSettha Palace Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Ansara Hotel (4 Sterne)
Settha Palace (5 Sterne)
Green Park Boutique Hotel (4 Sterne)
Yangon

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardEast Hotel Dining Art
SuperiorSummit Parkview Hotel
DeluxeParkroyal Hotel
RoyalThe Governor's Residence

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Chatrium Hotel Yangon

Termine & Preise

28 Tage Privatreise

Reisedauer 28 Tage
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Preis pro Person
Im Preis inbegriffen
  • alle Flughafentransfers ab/bis Zielflughafen
  • alle angegebenen Inlandflüge in Vietnam in Economy Class inkl. Taxen/Treibstoffzuschläge
  • klimatisierte private Fahrzeuge mit Chauffeur
  • Unterkunft im Doppelzimmer in den angegebenen Hotels und Schiffen
  • alle Mahlzeiten wie im Programm erwähnt
  • englischsprachige lokale Reiseleiter (auf Anfrage deutschsprechend)
  • Betreuung durch unseren lokalen Agenten im jeweiligen Land
  • alle Besichtigungen und Eintrittsgebühren gemäss Programm
  • umfangreiches Informationsmaterial
Nicht im Preis inbegriffen
  • internationale Flüge bis Hanoi / von Phu Quoc
  • obligatorische Annullations– / SOS–Schutz–Versicherung
  • persönliche Auslagen, Getränke, übrige Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Visakosten
Offertenanfrage